Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ukraine: Politisches Porträt

22.02.2024 - Artikel

Die Ukraine ist eine parlamentarisch-präsidiale Republik. Staatoberhaupt ist seit dem 20.05.2019 Präsident Wolodymyr Selenskyj, Regierungschef seit dem 04.03.2020 Ministerpräsident Denys Schmyhal.

Die Ukraine setzt sich aus 24 Oblasten sowie einer autonomen Republik (Krim) und zwei Städten mit Sonderstatus (Kiew und Sewastopol) auseinander.

Die 2014 von Russland vorgenommene sog. „Annexion“ der ukrainischen Krim und der Stadt Sewastopol durch Russland ist völkerrechtswidrig und international nicht anerkannt. Das gilt ebenso für die „Annexion“ der ukrainischen Gebiete Donezk, Luhansk, Kherson und Saporischschja am 30. September 2022.

Die Ukraine erklärte ihre Unabhängigkeit am 24. August 1991 durch Parlamentsbeschluss und nach einem Referendum.

Weitere Informationen

nach oben